FördervereinMuseum gegenstandsfreier Kunst e.V.

Seit mehr als 20 Jahren verfolgt der Förderverein das Ziel, das Interesse für zeitgenössische Kunst fernab der großen Metropolen auch in der ländlichen Region zu etablieren. Der Verein wurde 1981 mit dem ersten Vorsitzenden Sigfried Leuthold gegründet und wird heute von den Vorsitzenden Dirk Wurzer und Harald Zahrte geleitet. Vorträge, Filmabende und Diskussionsrunden vertiefen das Verständnis für moderne Kunst in dieser Region. Ankäufe von Kunstwerken als Dauerleihgabe für das Museum erweitern die Sammlung. Mitglieder erleben vor Ort die Künstler im persönlichen Gespräch und werden regelmäßig über die Museumsarbeit informiert. Sie können jährlich eine eigens von einem der Künstler für den Verein gestaltete Jahresgabe zum Vorzugspreis erwerben.